Auftraggeber : Gemeinde Beckingen

Ort : Beckingen, Saarland

Studien : 2017-2018

Bau : keine Bauausführung, reine Planung

Beschreibung

Integriertes Hochwasser- und Stofftransport-Managementkonzept für den Kondeler Bach in Beckingen

 

Hauptmerkmale

Einzugsgebietsgröße: AE rund 16 km²

Unsere Leistungen

  • Gelände- und Gewässervermessung
  • Aufbau und Kalibrierung eines NA-Modells zur Abflussmengenermittlung (Software: HEC-HMS)
  • Dimensionierung und Optimierung eines geplanten Hochwasserrückhaltebeckens (Software: HEC-HMS)
  • Hydraulisches Modell zur Ermittlung von Qkrit (Software: HEC-RAS)
  • Betrachtung mehrere Beckenvarianten, jeweils Drosseloptimierung
  • Erosionsmodell (Software: EROSION 3D) zur Ermittlung von Herkunft und Menge der Sandfrachten im Gewässer, inklusive Probenentnahme mit Laboranalyse zur Modellkalibrierung
  • Vorbemessung / Vordimensionierung eines Sandfangs
  • Erarbeitung einer Empfehlungsvariante
Fotogalerie